Montag, 11. Juli 2011

souvenirs




manchmal liebe ich es, dass ich mich so schwer von klamotten und tüdelkram trennen kann.
die kette war mal ein mitbringsel aus ghana, der rock wurde schon mit 15 jahren beim campen auf sylt getragen, die spange hab ich für eine party in hamburg gekauft. da kommt man richtig ins träumen.

1 Kommentar:

  1. ich hab auch eine kiste mit sachen, die einfach nicht weg dürfen :)
    deine haare sind toll!

    AntwortenLöschen