Dienstag, 20. März 2012

Buttermilk Scones



Bei mir gab es heute spontan Buttermilch Scones zum Kaffeetrinken. Das Rezept habe ich mal von einer Freundin bekommen. Es ist ganz einfach, geht schnell und schmeckt super.

+ + +

Den Backofen auf 220° C vorheizen. Für den Teig 300 g Mehl, 4 TL Backpulver und 1 Prise Salz sieben und vermengen. Mit 50 g kalter Butter in kleinen Stückchen, 40 g braunem Zucker und 300 ml Buttermilch verkneten.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche erneut durchkneten und ca. 2,5 cm dick ausbreiten. Mit einer runden Form nun wie Plätzchen ausstechen. Die Scones auf ein mit Backpapier ausgelegtes oder gefettetes Backblech legen und die Oberfläche mit insgesamt ca. 2 EL Milch bestreichen.
Im Ofen 12-15 Minuten backen bis sie augegangen und goldbraun sind.

Dann aufschneiden und mit Marmelade und Butter/geschlagener Sahne genießen!

Kommentare:

  1. ohh this looks very good! And I could understand it in german. I'm going to try this some time :)

    AntwortenLöschen
  2. oh ich liebe scones auch!! & hatte doch tatsächlich letztes wochenende überlegt, welche zu backen. ;) - hab mal ne zeitlang in irland gelebt und wirklich so ziemlich jeden morgen scones mit bacon verschlungen. :) liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Uuuuh, die sehen toll aus.
    Die hätte ich jetzt gerne.

    AntwortenLöschen