Freitag, 20. April 2012

Studenten-Sushi



Neulich gab es Sushi. Als Füllung hatten wir Surimi, Avocado, Lachs, Garnelen, Omelette und Gurke. Die Idee kam uns ziemlich spontan. Deshalb gab es kein "echtes" Sushi mit rohem Fisch. Aber ich finde es auch so immer sehr lecker!

Kommentare:

  1. Lecker!
    Haben gestern auch Sushi gemacht - aber vegetarisch ;)

    Ich hab dir übrigens einen Award verliehen :)

    http://lalasbellavita.blogspot.de/2012/04/liebster-blog-und-so.html

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab noch nie Sushi oder "halb-echtes" Sushi gemacht, muss ich auch mal ausporbieren, sieht ganz fantastisch aus bei dir! Liebste Grüße, Theresa

    AntwortenLöschen
  3. sehr gut schaut das aus, da bekomme ich hunger! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Das hab ich mich noch nie getraut, Sushi selbst zu machen. Euch ist es scheinbar gut gelungen!

    Love Vienna Wedekind

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie toll. Und das hattet ihr alles spontan da?

    AntwortenLöschen
  6. Ihr solltet das auf jeden Fall alle mal ausprobieren! :)

    Sophie: Nein. Aber das haben wir in Fußgehweite kaufen können. Roher Fisch ist ja etwas schwieriger zu bekommen.

    AntwortenLöschen