Mittwoch, 4. Juli 2012

Kartoffel-Tomaten-Auflauf




Dieser Auflauf habe ich nicht nach einem bestimmten Rezept, sondern nach der Erinnerung an ein Gericht meiner Kindheit gemacht. Die Zubereitung war einfach, das Ergebnis lecker!

Die Kartoffeln werden mit Schale gekocht. Währenddessen Tomaten in Scheiben schneiden, Thymian vom Balkon holen und hacken und eine Auflaufform mit Olivenöl bestreichen. Sind die Kartoffeln fast fertig gekocht, diese grob pellen und auch in Scheiben schneiden.
Jetzt werden Kartoffeln und Tomaten abwechselnd in der Auflaufform aufgereiht, mit ein paar Semmelbröseln bestreut, Ziegenfrischkäse in Flöckchen darüber verteilt und ein guter Schuss Öl über das Ganze gegeben. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Bei 200° ca. 20 Minuten backen bis der Auflauf goldig ist.

Fertig ist ein schnelles, gesundes und leckeres Essen!

Kommentare:

  1. Oh Gott, hätte ich das jetzt gerne!! Naja, bald dann ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht unglaublich lecker aus! Werde ich morgen mal ausprobieren ;)
    lg lici

    AntwortenLöschen