Sonntag, 5. August 2012

Goldenes Dresden



Ich war das Wochenende über mit meiner Familie in Dresden. Ich fand es toll, mir die Stadt anzugucken und die verschiedenen Viertel mit ihren Attraktionen und Nicht-Attraktionen zu erkunden. Ganz besonders!

Das erste Bild ist mein liebstes. Ich habe es zwar zwischen vielen Touristen auf den Brühlschen Terrassen aufgenommen, doch in dem Moment, in dem wir unter die Bäume gegangen sind, war der ganze Trubel ausgeblendet und ich hingerissen von der Sonne, die sich durch die Blätter hindurch wie Licht-Konfetti über den Boden gestreut hat.

Kommentare:

  1. oh ja! De Bäume in Dresden dort am Wasser sind der Wahnsinn! :)

    AntwortenLöschen
  2. das erste foto sieht wirklich sehr schön aus.
    wie eine leichte sommerbrise.

    AntwortenLöschen
  3. Ich gehe auch bald nach Dresden! :) Kannst du mir etwas empfehlen?

    AntwortenLöschen
  4. Wenn Dir Dresden gefallen hat, würde Dir Leipzig den Boden unter den Füßen wegziehen ;)

    AntwortenLöschen
  5. nette Eindrücke. das zweite Bild gefällt mir sehr.

    AntwortenLöschen