Donnerstag, 7. Februar 2013

Le croissant.

Morgen geht es für mich in den wohlverdienten Urlaub nach Frankreich. Ich besuche liebe Freunde in Lyon und Paris und kann es kaum erwarten. Ich freue mich auf eine schöne Zeit und viele französische  Köstlichkeiten.

Habt ihr Lyon- oder Paris-Tipps? Dann immer her damit!

Kommentare:

  1. uh la la..frankreich.
    einen ganz fabelhaften urlaub wünsche ich dir!
    mit warmen croissants und café au lait.
    liebe grüße
    marie

    AntwortenLöschen
  2. oh toll...da wünsch ich dir viel spaß :)
    also ich war bis jetzt einmal in paris und bis auf die typischen sehenswürdigkeiten sollte man sich auch auf jeden fall eine führung durch den pariser untergrund anschaun...fand ich super spannend!
    liebe grüße
    katrin von pudelzauberei.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. lina, so viel spaß wünsche ich dir und lauter gute leckere sachen. bis bald und bring schöne geschichten mit!

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Frankreich, toll toll toll! Ganz ganz viel Spaß wünsch ich Dir!

    AntwortenLöschen
  5. meine paris-tipps:

    unbedingt zur happy hour (ich glaube von 16 bis 18 oder von 18 bis 20 uhr) ins studio im marais, lass dich nicht vom interieur abschrecken, die drinks und auch das essen sind wunderbar: http://www.the-studio.fr/the_studio/Accueil.html ausserdem liegt es im innenhof einer tanzschule. mit etwas glück kann man ballerinas oder flamencotänzer durch die fenster beobachten :)
    dort in der nähe kannst du auch toll shoppen, allgemein ist das marais mein liebstes viertel.

    mein absoluter geheimtipp fürs abendessen, halt italienisch aber die beste pizza, die beste pasta und die grössten portionen in paris: http://www.pomodoro-paris.com/ man muss manchmal auf einen tisch warten, bekommt aber ein glas wein aufs haus (vor allem wenn man den besitzer kennt, hihi ;))

    dann weiter zum trinken, egal ob abends einen wein oder tagsüber zum kaffee: das café noir, gleich daneben hats einen grossen COS und allgemein viele gute läden zum shoppen: http://www.cafenoirparis.fr/

    ebenfalls sehr empfehlenswert die bar "au clair de lune", etwas gar hipsterig aber gute preise, gute drinks und morgens ein gutes petit dejeuner: http://www.lesamisdelapero.fr/paris/bars/182-au-clair-de-lune

    auch nett der concept store und das dazugehörige café "merci": http://www.merci-merci.com/
    der eine teil des cafés ist eigentlich eine bibliothek mit gemütlichen sesseln und toller atmosphäre. und gutem frühstück, aber das kriegst du in paris eh fast überall.

    und für mich eh immer ein MUSS in paris ist der bücherladen shakespeare and company. falls du den noch nicht kennst: http://www.shakespeareandcompany.com/
    praktisch neben der notre dame, ein wahnsinnig toller und schöner laden der nur (?) englische bücher hat. eher klein und eng, bis obenhin vollgestopft mit büchern. im oberen stock hats eine bilbiothek mit sesseln, eine lese-ecke und ein piano auf dem oft leute spielen. wirklich sehr sehr zu empfehlen, früher sind dort auch immer hemingway, fitzgerald und all die tollen schreiber rumgehangen.

    relativ günstiges essen und vielfältigkeit gibts im quartier latin (neben dem bücherladen), dort gefällts mir persönlich allerdings nicht so gut weil schon sehr touristisch und teilweise fast schon mallorca-atmosphäre :D

    ansonsten: einfach treiben lassen und geniessen. gutes frühstück kriegst du fast überall für ein paar euros, das selbe gilt für wein und drink am abend.

    viel spass :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh Freunde in Frankreich zu haben ist ein feiner Schachzug. Das brauche ich auch ;)

    Liebe Grüße und einen fantastischen Urlaub wünsche ich dir


    Juli

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön!
    Ganz viel Spaß wünsche ich Dir!

    Der Père-Lachaise Friedhof in Paris ist auf jeden Fall einen Besuch wert..
    Ansonsten das Marais Viertel und dort der Marché des Enfants Rouges! Da kann man toll sitzen und Kaffee trinken und lecker essen.

    In Lyon mit der alten Seilbahn nach Fourvière hochfahren und die tolle Aussicht bewundern. Auf dem Rückweg kann man gut am antiken römischen Amphitheater vorbeilaufen.
    Und überhaupt die ganze Altstadt von Lyon..

    Hach, jetzt hab ich Fernweh..

    AntwortenLöschen
  8. super fotos mir gefält wie du alltagssachen wunderschön machen kannst ;9 paris??? liebe und kenn ich..was mega toll ist ist ein viertel in der nähe von dieser kirche auf dem berg ...da gibt es so viele stoffe wie du dir gar nicht vorstellen kannst ! habe ich letztes mal enrdeckt!!
    kussili

    AntwortenLöschen
  9. Das Bild ist so toll. Ich liebe die Farbkombination.
    Die liebsten Grüße, Marleen

    AntwortenLöschen