Freitag, 24. Mai 2013

Besuch bei Anne

in Hamburg St. Pauli.

Anne, Stephan und ihre Wohnung sind so kreativ, dass man in allen Ecken, an allen Wänden und überall spannende Dinge entdeckt. Das Segel-Mobilee ist schön nordisch und selbstgemacht.

Kommentare:

  1. Oh, das ist ja ein tolles Mobile...
    Nach Hamburg möchte ich auch bald mal wieder.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. oh, ist das nett. windsegeln, ja, eine segelform, die selbst hier ginge (obwohl: meist gibt es ja nicht mal wind bei uns ...).
    liebe freitagsgrüße.

    AntwortenLöschen
  3. segeln. den wind im Rücken. mit viel antRieb nach voRn.
    und hambuRg. ja ich liebe die stadt.
    beste wochenendgRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  4. schöön.
    und jetzt einfach mal den wind aus den segeln nehmen ...
    schönen sonntag!

    AntwortenLöschen
  5. das nächste mal, wenn du hier bist, vielleicht ein besuch bei einer anderen anne?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui. Bei dir gibt es bestimmt auch viel zu entdecken. Das wäre ja toll!

      Löschen
  6. Ohhh. Das sieht wirklich schön aus! :)

    AntwortenLöschen