Montag, 27. Mai 2013

Planthanger.


Blumenampeln / Plant Hangers sind gerade omnipräsent. Ich bin im Pflanzenfieber. Natürlich musste ich es nun auch mal probieren. Aus einem Zpagetti-Rest habe ich nach dieser Anleitung meine erste Blumenampel geknotet. Es ist einfach und gefällt mir sehr.
Nur einen guten Ort zum Aufhängen und die passende Pflanze habe ich noch nicht gefunden. 

Wunderschöne Inspiration kam über den Pots and Papers Pop-Up Store, vor allem Journal de Jours und Studio Meez.

+

Champions League Finale-Überbleibsel: eine zum Wochenendwetter passende Schnapsflasche Blumenvase.

Kommentare:

  1. sieht wirklich toll aus! danke für den anleitungslink :) wie machst du das mit dem abtropfloch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und bitte :)
      Ich denke, ich werde einfach den Untersetzer mit reinhängen. Oder es mal mit einem Übertopf probieren. Wenn du auch eine Ampel bastelst, dann zeig sie mal, ja? :) Ich bin gespannt!

      Löschen
  2. Oh, wie toll. Das muss ich auch mal versuchen.
    Langsam ist auf dem Fensterbrett kein Platz mehr.

    Liebste Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  3. aaahhh. gRoßaRtig. das wiRd unbedingt und schnellstens auch getan. hab schon längeR nach eineR anleitung gesucht. und die pots&papeR bildeR sind inspiRieRend. hach heRRlich. danke diR.

    AntwortenLöschen
  4. I love making planthangers. This one looks great.
    Thank you for mentioning us!

    AntwortenLöschen
  5. Die Blumenampel steht schon länger auf meine Do-to-Liste. Muss unbedingt mal dran. Sieht gut aus.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen