Montag, 2. September 2013

Brillant. Meer.

Meeresrauschen macht glücklich. Eine Woche waren wir im Urlaub. Der Küste entlang, haben nie die Nähe zum Rauschen verloren. Und jeden Tag den Blick genossen, auf die schimmernden Wellen und in die ruhige Ferne. Ich schwelge in meinen Urlaubserinnerungen (perfekt) und mische sie mit denen anderer.

Muscheln Sammeln bei Stop By The Corner.
Förden und Brisen bei Frau Käthe.
Sehnsucht nach und Pause am Meer bei la casita.
Horizont von analog.

~ ~ ~

Kommentare:

  1. das Rauschen bewahRen .... so wichtig. und wohltuend.
    schön deine sammlung. danke füRs weiteRtRäumen lassen.

    AntwortenLöschen
  2. ach, wie mir der meerblick fehlt ...

    AntwortenLöschen
  3. meeresrauschen ist eines der schönsten naturgeräusche. zum glück durfte ich es am wochenende auch wieder hören.

    AntwortenLöschen
  4. Ach schön, ich muss jedes Jahr mindestens einmal an's Meer fahren (und damit meine ich nicht überfüllte Touri-Badestrände in den heißen Monaten). Dieses Jahr geht's im Dezember an die Ostsee.

    AntwortenLöschen
  5. Du hast so Recht. Das Meer macht einfach glücklich!

    AntwortenLöschen