Sonntag, 13. April 2014

Unterwegs | Prag

Vor drei Jahren bin ich schon einmal nach Prag gereist und nun endlich wieder.
Ich kann euch sagen: Ich liebe diese Stadt! Wir haben eine Woche dort verbracht und durch den langen Aufenthalt so richtig gelebt.

Ich möchte euch unbedingt ein paar Orte empfehlen. Nach dem Weiterlesen findet ihr Tips für Cafés, Restaurants und Bars, Geschäfte, Galerien und ein paar besondere Orte, die mir gefallen haben.


Cafés


Bio Zahrada – leckerer Biokaffee und gutes Essen in entspannter Atmosphäre mit sehr nettem Service
Cafeteria im Goethe Institut – interessante Location, besonders durch die Bodenbemalung
Kavárna Pod Lipami – hipper Laden ebenfalls mit gutem Kaffee in einem netten Viertel
Čerstve pražená káva – unaufgeregte, kleine Kaffeerösterei mit einigen Sitzplätzen, gute Beratung


Abends


Atmosphere – liegt auf der Touriroute, Kellerrestaurant mit Innenhof (!), günstig und lecker
Balbínka "Naproti" – einfaches, gutes Essen; uriger (verrauchter) Laden, im Sommer draußen sitzen
Kolonial – Pub / Restaurant mit Fahrradthema, Bier und frisch zubereitete Snacks, z.B. Chips
Kavárna Ideal – Stammkneipe, sehr gemütlich, leckeres, günstiges Bernard-Bier


Kunst und Kultur


Papelote – ein Prager Papierladen und mein Herz schlägt höher, große Auswahl wunderschöner Dinge
Page Five – Independent Buchhandlung mit vielen außergewöhnlichen Publikationen und Ideen
Leica Gallery – wechselnde Fotoausstellungen mit angeschlossener Buchhandlung und Café
Clam-Gallasův palác – wir waren dort in einer Grafik-Ausstellung, leider ist die Website sehr wirr


Orte


Josefov – das jüdische Viertel, trotz seinem Dasein als Touristenmagnet sehr schön und interessant
Strahov Stadion – größtes Stadion der Welt, schön heruntergekommen, mit Blick über die ganze Stadt
Divoká Šárka – Ausflug in die Natur mit langem Spaziergang am Fluss, durch den Wald und die Hügel
Riegrovy sady – im Park mit einer Flasche Wein die Sonne über Prag untergehen sehen

Kommentare:

  1. ach wie schön! Ich muss Prag auch noch mal einen Gegenbesuch abstatten. Damals bin ich hinter der Familie her durch die Straßen getrottet. Reiselust! viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. so lange schon möchte ich hin. mit deinen tipps wächst die lust gleich nochmal. danke.

    AntwortenLöschen
  3. oh wie praktisch! ich werde im sommer eine interrail-reise machen und da steht prag auch auf dem programm!
    werde mir deine tipps zu herzen nehmen :)

    AntwortenLöschen
  4. Du erinnerst mich mit deinen Bildern daran, dass ich die Stadt meiner Mütter wiedersehen sollte - nur gerade hält mich Wien gefangen...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. wanderlust! ganz große dicke! und ich platze bei den bildern und guten tipps gleich davon!

    AntwortenLöschen